Stephan

Kneer

Geburtsjahr: 1976

Geschäftsführer

GAPLAST GmbH
  • null
    Regionalausschuss: Garmisch-Partenkirchen
    Wahlgruppe: (A) Industrie-, Verkehr und Logistik
  • Saulgrub
Darum kandidiere ich:

Als Unternehmer bin ich froh und dankbar an einer gemeinsamen Ausrichtung von Industrie und Handel mit der Politik mitwirken zu können. Denn nur gemeinsam werden wir die großen Herausforderungen der durch Corona immer schneller fortschreitenden Digitalisierung und der agilen Transformation unserer Arbeitswelt meistern. Grundlage für ein Gelingen dieser Herausforderung ist allerdings nicht nur gegenseitiges Verständnis, sondern v.a. gegenseitiges Verstehen. Denn durch eine eindeutige Positionierung unserer Vorstellungen können wir die Politik zu Followern unserer Idee einer nachhaltigen Zukunft für uns und unsere Kinder machen. Den viel gescholtenen Begriff der Nachhaltigkeit möchte ich allerdings nicht nur und ausschließlich auf Umweltaspekte reduzieren, sondern in seinem eigentlichen Sinne einer lang anhaltenden Wirkung verwenden. Denn den Aufgaben unserer Zeit kann man nicht mit adhoc Maßnahmen begegnen, sondern hier ist substantielles Arbeiten gefragt.

Das will ich für meine Region erreichen:

Arbeiten dürfen, wo andere Urlaub machen.

Dieser Ausspruch beinhaltet bereits einige Herausforderungen, welche sich Unternehmer in meiner Region zunehmend stellen müssen. Denn landschaftliche Attraktivität lässt die Wohnpreise steigen und bezahlbaren Wohnraum knapp werden. Der anschließend einsetzende Fachkräftemangel ist bereits in vollem Gang. Unsere Natur ist wiederum ein großes Pfund in der Suche nach neuen KollegInnen mit ihren Familien. Diese gilt es somit besonders zu schützen und zu bewahren.

Das liegt mir besonders am Herzen:

Dahoam is Dahoam.

Corona zeigt bereits erste Auswirkungen eines sich ändernden Konsumverhaltens. Der Begriff "Glokal" beginnt zu wirken. Globalität kombiniert mit Lokalität. Zukünftig wird es das Eine nicht mehr ohne das Andere geben. Von daher bin ich bestrebt den lokalen Anteil zu stärken, damit unser Herz auch da sein kann, wo wir arbeiten.

Webseite

Meine Kanäle:

Linkedin YouTube