Christoph

Hermreck

Geburtsjahr: 1969

Leiter Koordination Berufsausbildung

AUDI AG
  • null
    Regionalausschuss: Ingolstadt
    Wahlgruppe: (A) Industrie-, Verkehr und Logistik
  • Ingolstadt
Darum kandidiere ich:

Das Ziel der IHK ist es, die besten Rahmenbedingungen für die gewerblichen Unternehmen in Oberbayern zu schaffen. Ich möchte mich mit meiner Erfahrung, die ich tagtäglich in der Automobilbranche erlebe, konstruktiv einbringen. Zusammen mit der IHK und den verschiedenen Unternehmen dafür sorgen, dass die Region gestärkt und zukunftsorientiert ausgerichtet wird.

Das will ich für meine Region erreichen:

Die Region Ingolstadt ist stark geprägt durch die Automobilbranche; den vielen jungen Leuten wird hier ein sicherer Ausbildungs- und Arbeitsplatz verschafft. Allerdings dürfen die kleineren Betriebe, die ebenfalls essentiell für Ingolstadt und Umgebung sind, nicht vergessen werden. Mein Ziel ist es, die Ausbildung in all diesen Unternehmen zu stärken und dass die größeren und kleineren Firmen bezüglich Aus- und Weiterbildung enger zusammenarbeiten.

Das liegt mir besonders am Herzen:

Die Ausbildung ist der erste Schritt in das Berufsleben. Deshalb liegt es mir am Herzen, jedem jugendlichen Erwachsenen die Chance auf eine sehr gute Ausbildung zu ermöglichen. Dabei sollen den Auszubildenden alle Arbeitsmittel zur Verfügung gestellt werden, die sie für ihren Arbeitsalltag und für ihre Prüfungen benötigen. Vor allem aber, dass ihnen ihr Betrieb ein sehr gutes Arbeitsumfeld gewährleisten kann, indem sie die Unterstützung und die perfekte Vorbereitung auf ihr Arbeitsleben bekommen.

Webseite

Meine Kanäle:

Linkedin YouTube