Klaus Josef

Lutz

Geburtsjahr: 1958

Vorstandsvorsitzender

BayWa AG

Branche: Großhandel

  • null
    Vollversammlung
    Wahlgruppe:
    (08) Großhandel und Handelsvermittlung
  • München
Darum kandidiere ich:

Mein Ziel ist, dass wir Unternehmer unsere Zukunft wieder selbstbestimmter in die Hand nehmen können. Damit Unternehmerinnen und Unternehmer in diesem Land (wieder) gern Unternehmerinnen und Unternehmer sind, brauchen sie Optimismus, mehr Gestaltungsfreiraum und gleichberechtigte Bedingungen im Wettbewerb. Um das zu erreichen, will ich meine Erfahrung noch stärker in den Dialog mit anderen Unternehmern und der Politik einbringen: Als gebürtiger Münchner habe ich in den mehr als 30 Jahren meiner bisherigen Laufbahn verschiedene, auch klein- und mittelständische, Münchner Unternehmen in diversen Branchen und mit globaler Reichweite geführt – mit Erfolg auch durch Umbruchphasen.

Das will ich für meine Region erreichen:

Nur gemeinsam wird es uns gelingen, Erreichtes zu erhalten und die bayerische Wirtschaft erfolgreich den Anforderungen der neuen Zeit anzupassen. Wir erleben eine Zeit der Transformation und Umbrüche und unabhängig von Corona – neue, andere Krisen können kommen. Unser gemeinsames Ziel muss darum sein, unseren Wirtschaftsstandort nachhaltiger, resilienter und damit zukunftsfest zu machen. Friedrich Wilhelm Raiffeisen hat das als Mitbegründer des modernen Genossenschaftswesens vorgelebt: „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.“

Das liegt mir besonders am Herzen:

Egal in welcher Branche ich bisher tätig war, überall hat sich gezeigt, welche Dynamik die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft – dem Fundament des Wohlstands in unserem Land – freisetzen. Die Soziale Marktwirtschaft ist ein Generationenvertrag, den wir für jene, die nach uns kommen, erhalten müssen. Wir wollen eine Welt hinterlassen, in der es sich lohnt zu leben – sowohl im ökologischen, ökonomischen als auch sozialen Sinne. Wir Unternehmer können hier viel Hilfe zur Selbsthilfe leisten und den Menschen eine Perspektive geben. Wir werden gebraucht – jetzt mehr denn je.

Webseite

Meine Kanäle:

Linkedin YouTube