Michaela

Schenk

Geburtsjahr: 1960

Geschäftsführerin

Mawa GmbH

Branche: Metallverarbeitung

  • null
    Vollversammlung
    Wahlgruppe:
    (04) Metall- und Maschinenbau
  • null
    Regionalausschuss: Pfaffenhofen a.d. Ilm
    Wahlgruppe: (A) Industrie-, Verkehr und Logistik
  • Pfaffenhofen a.d.Ilm
Darum kandidiere ich:

Wir leben in einer Zeit größer und schneller Veränderungen, die wir Unternehmer nur bewältigen können, wenn wir auch unseren wirtschaftspolitischen Einfluss geltend machen. Ich bin überzeugt, dass die IHK-Vollversammlung ein geeignetes Gremium ist, die wirtschaftspolitische Richtung mitzugestalten.

Das will ich für meine Region erreichen:

Mein Engagement richtet sich auf zwei Themen: Nachhaltigkeit und Digitalisierung.
Mein Bemühen in der Nachhaltigkeit richtet sich auf eine Umsetzung der Ziele der Agenda 2030 (von der UN festgelegt Nachhaltigkeitsziele).
Zusätzlich setze ich mich im Rahmen der Digitalisierung für einen Ausbau neuer Geschäftsmodell ein, wie z.B. Onlinehandel und möchte für die Region neue Chancen nutzen.

Das liegt mir besonders am Herzen:

Ich möchte Frauen motivieren, sich mehr für Führungspositionen zu bewerben, denn ich glaube, dass Frauen oft mehr können als sie selber für möglich halten. Es braucht in unserem gesellschaftlichen Umbruch in Zukunft unterschiedlichste Qualifikationen in der Führung, die am besten in einer Mischung von Männern und Frauen abzudecken sind.

Webseite

Meine Kanäle:

Instagram Linkedin XING YouTube