Thomas Johannes

Dittler

Geburtsjahr: 1961

Geschäftsführer

Industrial Makers GmbH

Branche: Technische Dienstleistung

  • null
    Vollversammlung
    Wahlgruppe:
    (20) Werbung und Marktforschung sowie wissenschaftliche und technische Dienstleistungen
  • Landsberg am Lech
Darum kandidiere ich:

Seit 2006 bin ich in den Gremien Vollversammlung, Industrie&Innovation, sowie Außenwirtschaft der IHK München/Oberbayern tätig. Die IHKs sind die mit Abstand wichtigste Vertretung der Wirtschaft gegenüber der Politik und sind darüber hinaus kompetente Ansprechpartner in allen Fragen. Ehrenamt und Hauptamt arbeitet hierbei Hand in Hand und ich bin froh, meinen Beitrag zum Ehrenamt als innovationsfreundlicher Unternehmer in Bayern leisten zu dürfen und mitzuhelfen, die IHK weiter zu stärken.

Das will ich für meine Region erreichen:

München und Oberbayern ist eine der Herzkammern der deutschen Wirtschaft. Ich möchte persönlich Innovationen und innovative Unternehmer fördern. Am Standort erfolgreich Innovationen hervorzubringen bedeutet, technisch und digital spitze, dabei kommerziell erfolgreich und sozial-verträglich, ökologisch und Klima-fördernd zu sein. Das ist eine hohe Messlatte und wir in München und Oberbayern wollen diese Latte überspringen und unsere Produkte und Dienstleistungen in die Welt tragen. Ich stehe für dieses Verständnis der Innovationen an unserem Standort.

Das liegt mir besonders am Herzen:

Meine Top 5 Themen sind:
1. Stärkung des Oberbayerischen Ökosystems für UnternehmensgründerInnen.
2. Stärkung des Unternehmerbildes in der Öffentlichkeit
3. Stärkung der Innovationsfähigkeit der bestehenden Unternehmen
4. Stärkung des Verständnis über die Potentiale der Digitalisierung
5. Stärkung der Energieeffizienz in Mobilität und Infrastruktur

Webseite

Meine Kanäle:

Linkedin